Make your own free website on Tripod.com

de_dust


T - Taktik 1 (Rush)

Alle Terrors stürmen sofort nach links zum Bombenplatz A durch. Der erste sollte immer eine Flash durch den kleinen Gang vor zum Tor werfen. Der zweite kann sofort danach noch eine HE werfen. Es wird ohne anhalten gerusht, falls man geblendet ist NICHT stehenbleiben sondern einfach weiterrennen (um gegenseitige Blocks zu verhindern). Haben es mindestens 3 Terrors bis zum BP geschafft, ist die Runde so gut wie gewonnen.


T - Taktik 1 (Langsam)

Dasselbe wie die Rush-Taktik nur langsam und koordiniert. Als erstes werden die HE's und Flashs der CTs abgewartet. Danach geht ein Terror (1) [mp5, ak] links zu den Kisten im Gang und wartet. Der nächste (2) [ak, awp] setzt sich links an die grossen Kisten mit Blick auf den Gang rechts. Der dritte (3) [ak, awp] setzt sich rechts ins dunkle Eck. Der vierte (4) [ak, awp] nimmt links von Position 3 Stellung und versucht Position 1 im Falle eines Angriffs zu helfen. Der fünfte (5) [ak] bleibt zuerst hinten und wirft dann je nach Situation HE's und Flashs. Konnte ein CT erledigt werden, wird langsam zum BP A gegangen. Gegenseitig decken ! 2 Leute mit AK schleichen rechts und links im Gang und laufen gleichzeitig aus dem Gang heraus. Mindestens zwei sollten nach hinten absichern.

T - Taktik 2

Bei dieser Taktik wird langsam vorgegangen. 2 Terrors gehen obenrum in den grossen Gang und warten ohne gesehen zu werden. Die anderen 3 Terrors nehmen den Weg durch die Unterführung. Auch hier gilt: SCHLEICHEN. Am Besten sollte man einen Sniper dabeihaben, der zuerst nach oben zum Sniperplatz der CTs absichert und dann nach links die Rampe hoch. Sind die 3 Terrors ganz vorne bei den hohen Kisten rechts, geben sie den beiden im Gang Bescheid. Diese sollten nun leise rechts den Gang hinauslaufen und beide nach links ums Eck gehen. Im gleichen Moment kommen die 3 anderen die Rampe hoch. Wichtig: einer muss immer den Sniperplatz der CTs im Auge behalten. Auch während dieser Taktik sollte NUR geschlichen werden, dann vor dem Angriff 3-4 Flashs werfen und Los.
Danach rennen alle Terrors zum BP B.




T - Taktik 3

Die Überraschungstaktik: Zuerst wird wie bei Taktik 1 (Langsam) vorgegangen. Die HE's und Flashs der CTs werden abgewartet. Dann stürmen 2 Terrors links den kleinen Gang zum Holztor hinaus [mp5, ak]. Die 2 sollten sich nicht um CTs am BP A kümmern sondern sofort zum BP B durchstürmen. Die nächsten 2 Terrors gehen rechts den Gang raus und lassen sich am Balkon die Unterführung hinunterfallen. Der letzte Terror geht auch rechts raus, bleibt aber oben. Wichtig ist, das dies alles sehr leise geschieht, dann gibt ein Terror ein Zeichen und alle 5 stürmen los zum BP B. (Flashs nicht vergessen)




CT - Taktik



Positionen werden je nach Spawnplatz vergeben. Alle 5 CTs laufen von der Base in Richtung grosser Platz.


















Der vorderste (1) läuft sofort rechts durchs Holztor zum BP A und sichert den langen Gang.


















Der zweite (2) läuft auch durchs Holztor, bleibt aber vorne am Tor. Je nachdem wo die Gegner sind muss er Backup geben. Je nach Situation ist Position 2 variabel ! Er kann auch mal nach links mitgehen oder Position 1 helfen. Auch hier gilt wieder -> Flashs werfen ! HE's nur wenn man auch wirklich weiß wo der Gegner ist.


















Der dritte (3) deckt den Mittelausgang, er ist auch derjenige der die erste Flash in den Gang wirft. (1) + (2) werfen KEINE Flashs, da es dadurch nur zu Blocks kommt.


















Der vierte (4) läuft links herum und deckt entweder am Eck oder direkt am Gang.


















Der fünfte (5) ist am Sniperplatz.










Sparrunden

Verliert man die Pistolenrunde als Terror stürmen alle ohne zu stoppen sofort zum Holztor raus. Verliert man die Pistolenrunde als CT versucht man sich so gut wie möglich zu vercampen und nicht zu zeigen. Einfach am BP A hinter eine Kiste hocken und warten bis die Ts kommen. Es gilt so viel Zeit wie möglich zu schinden und wenn möglich 2-3 Ts zu töten.